Historie

1845 eröffnete Johann Bertram Schaefer in Marburg ein Fachgeschäft für Innenausstattung. Heute, mehr als 160 Jahre und 4 Generationen danach, wurde aus dieser Keimzelle ein modernes, leistungsfähiges Unternehmen, das zu den führenden Tapetenherstellern gehört. marburg steht für Kreativität, Innovationen und ein sicheres Gespür für Trends und Marktentwicklung.

1845



Firmengründung der Marburger Tapeten-Manufaktur J. B. Schaefer
1879



Aufnahme der Tapetenproduktion
1889



Die erste Tapetenkollektion mit abgestimmten Stoffen
1920



Erste Raumaufnahmen
1925

HEIMKUNST
50 - jährige Jubiläumskollektion mit abgestimmten Stoffen
1954
NEUE WOHNUNG

Die ersten grafischen Kleinmuster nach dem Krieg (Prof. Leistikow)


NEUE FORM

Erste abstrakte Stoff - Tapetenkollektion (Design Elsbeth Kupferroth)
1956

"Rapportlosverfahren"
Erfindung des Rapportlosdruckes (Patent Prof. Kranz)
1961

PARAT

Erste Kollektion mit abschlagbarer Selfkante
1963

TEXTURA

Die ersten vollbeschnittenen, cellophanverpackten Tapeten
1965
STRIETEX
Erfindung der Kettfadentextiltapeten
1969



Domotex-Textiltapeten in Malimogewebe
1970

VINYLS

Erste Kollektion Neuheiten von Kacheln + geprägte Vinyltapeten
1972

X-ART WALLS

Tapetenmultiples berühmter Künstler
1973

Profil-Tapeten

Erster Reliefdruck aus expandiertem Vinyl
1975

SUPROFIL

Die erste SUPROFIL-Kollektion, mit expandierten Vinyl - Reliefstrukturen, weiss, vollflächig
1977

PROFIL-VINYL
Die erste Profil-Vinyl-Tapete, mehrfarbiges Reliefdessin auf Kompaktvinyl
1980

SUPROFIL COLOR

expandierte Relief-Strukurtapeten, mehrfarbig
1981

PROFILAN
Putz von der Rolle, Hartvinyl im Glasfaserverbund
1982

ISOSTRIP

Schwer entflammbare Wärmedämmuntertapete mit Wechselgrund
1984

GLASPUTZ

Strukturbelag auf Glasvliesbasis zum Überstreichen
1985

QUARZ/SIENNA

Granulenapplikation (Quarz), neuartige Strukturtechnik mit eigenständigem Materialcharakter
1987

GEODUR

Strapazierprofil


MURANO

Granulentechnik auf textilem Untergrund (Europ. Patent 0333031)
1989

STARDUST

Objekt-Vinyltapete mit Metallic-Dekor ("Glitzerstaub")
1990

PATENT

Strukurdekor auf Vlies - zum Überstreichen


SUPROFIL ORIGINAL

Strukturkollektion mit 15 Jahren Reife/Know-How
1991

DOMOTEX 9

Erste Textiltapete heißgeprägt und im Passer mehrfarbig bedruckt
1992

SUPRONOVA

Strukturprofil, PVC- und weichmacherfrei (Europ. Patent 92121757.6)
1993

Rapportmarkierung

Rückseitige Rapportmarkierung (Willett Ink-Jet) als Tapezierhilfe


RENOVA

Strukturrelief, 100% Chlor- und Weichmacherfrei, Vliesträger, abziehbar
1995
PERFORMANCE

Innovation Knitterlook - handmade by machine


ATLANTIS

Erste 100% chlorfreie Perlgranulenkollektion mit Applikationen


PROVENCE

Perlgranulen im Register auf Papierpräge


COSMO

Erste dessinierte Vliestapete
1996
PAPYRUS

Weiterentwicklung der Knitterlook-Tapeten durch Oberflächenveredelung


EMV-Abschirmtapete

Untertapete zur Abschirmung elektromagnetischer Felder, TÜV-geprüft, gebrauchsmustergeschützt
1997
VILLANOVA

PVC- und weichmacherfreie Premiumtapeten (CSM), geprägt
1997
JANOSCH

Lizenz-Kinderzimmerkollektion des bekannten Kinderbuchautors
1998
EMV2 Plus

Magnetische Abschirmtapete gegen elektromagnetische Störstrahlung
1999
CARBONET

Alarmtapete
2000
PATENT DECOR

Jubiläumskollektion "10 Jahre Patent", Kreatives für Sockel, Wand + Decke
2000
ULF MORITZ 2000

Designhighlights im Avantgarde-Bereich
2000
SUPROFIL® Vlies

25 Jahre SUPROFIL® Strukturprofile für den Profi SUPROFIL® Original
2001
CRUSH

3 neue Knitterlook-Strukturen "handmade by machine", erste Crush-Plissee-Tapete
2002
MARBURGER DECKE

Streiflichtunempfindliche Vinylstrukturen auf Vlies - Fertigprodukt
2003
ARTTEC

Weltneuheit - Wandbelag mit Leuchtelementen
2003
LAQUE

Dekorative Unikat-Strukturen mit asiatischer Anmutung ( Patentanmeldung + GBM)
2003
BAHIA

Neue Aquaprinttechnik auf Effektvlies
2004
OBJEKT PATENT

Strapazier-Wandbeläge für den Objektbereich mit Vliesträger - zum Überstreichen
2005
SCALA

zweite Edition der Designerkollektionen von Ulf Moritz
2006
CRUSH GALA

Technologische Weiterentwicklung der CRUSH-Tapeten, Vlies auf Vlies
2007
PEARL

dritte Edition der Designerkollektionen von Ulf Moritz
Neubau Logistikzentrum
2008
COLANI

Designerkollektion mit drei-dimensionalen Dekoelementen
2009
THE WALL

Hochwertkollektion von marburgs Art Director Dieter Langer


CHARISMA

vierte Edition der Designerkollektionen von Ulf Moritz
2010
ART BORDERS

Edition der weltberühmten Architektin Zaha Hadid


COLANI TSAVO

zweite Kollektion von Luigi Colani - Thema "Elefant"


ZEITLBERGER

Vexierbilder des Wiener Designers Thomas Zeitlberger in Digitaldruck-Technik


COLOUR & LIFE

Digitaldruck-Kollektion
2013

architecture

Detaillierte Objektbearbeitung im 10. Jahr. Eine Erfolgsstory.


COLANI VISIONS

dritte Kollektion von Luigi Colani - Thema "Natur-Technik"


DOMOTEX New Style

marburgs neue Textilkollektion